Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. Als Nutzer dieses Online-Shops erklären Sie sich mit unseren AGBs einverstanden. Informationen zu von ATS-ORTHO oder Drittanbietern erhobenen Daten über Sie können Sie unter der Seite Datenschutzbestimmungen einsehen x
Anmelden
+49 5405 92 04-0
Mo.- Do.
08:30-17.00 Uhr
Fr.:
08:30-14:00 Uhr

Indirektes Kleben

  • Indirektes Kleben-1
3
  • Eigenschaften

    Kleber für das indirekte Kleben mit Thermo Aktivierung 

    Für das indirete Kleben auf dem Modell wird Therma-Cure empfohlen.

    Der Kleber weist folgende Eigenschaften auf:

    Klebrige pastöse Viskosität

    Kein Bracketschwimmen

    Unbegrenzte Arbeitszeit für die Bracket Positionierung und schnelle Beseitigung der Überschüsse

    Hitzebeständig - zum Aushärten einfach für 15 Minuten bei 160°C in den Ofen stellen

    Hochgefüllter Verbundwerkstoff

    Erzeugt maximale Haftkraft bei allen Metall-, Keramik- und Kunststoff Brackets.

    Im Mund nur noch mit Sealant kleben.

     Custom I.Q.

    ist eine A & B Versiegelung, die ohne Mischen auf den präparierten Zahn und die individuelle Bracket Basis aufgetragen wird.

    Tragen Sie einfach Teil A auf die Bracket Basis und Teil B auf den konditionierten Zahnschmelz.

    Das indirekte Tray wird eine Minute lang in Position gehalten und ruht dann vier weitere Minuten lang passiv.

    Keine Lichthärtung erforderlich

     Kleber und Primer sind vom Umtausch/Rückgabe auf Grund ihrer Empfindlichkeit ausgeschlossen.

     

  • Produktliteratur

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl: